Saisonabschluss-Wochenende 2014

Neue Clubmeister und eine ausgelassene Feier

Am 20./21. September fand das traditionelle Saisonabschluss-Wochenende des TC Maichingen statt. Die Zuschauer konnten zwei Tage lang teilweise hochklassiges und spannendes Tennis bei den Finalspielen der Damen-, Herren-, Hobby-Herren- und Mixed-Clubmeisterschaften bestaunen. Am Samstagabend feierten alle gemeinsam den Abschluss einer tollen Sommersaison.

Bei den Damen nahmen am Finalwochenende Lara Prokopp, Alina Koßmann, Irene Bentsche und Angelika Strese teil. Nach spannenden Halbfinalspielen standen sich im Finale Irene und Lara gegenüber. Irene gewann schließlich 6:2, 6:4 und wurde zum ersten Mal Damen-Clubmeisterin. Herzlichen Glückwunsch!

Im Halbfinale der Herren waren vier Herren-1-Spieler unter sich. Tobias Beuttler ging gegen Titelverteidiger Nicolai Zwickl als Sieger vom Platz (6:3, 6:3) und Armin Groß setzte sich unerwartet deutlich gegen seinen Teamkollegen Yannik Bretzel 6:2, 6:1 durch. Nach dem zweiten Platz im Vorjahr konnte sich Tobi im Endspiel am Sonntag den heiß ersehnten Clubmeistertitel sichern. Er gewann im Finale gegen Armin, dessen Kräfte nach einem engen und umkämpften ersten Satz deutlich nachließen (7:5, 6:2).

Eine Neuauflage des Endspiels aus dem Vorjahr gab es bei den Hobby-Herren, indem erneut Eugen Klatzka und Udo Klein den Titel ausspielten. Titelverteidiger Eugen ließ auch in diesem Jahr nichts anbrennen und wiederholte seinen Erfolg gegen Udo (7:6, 6:3).

2014-09-27 Clubmeister 2014
Unsere Clubmeister 2014: Irene und Tobi

Für die Abschlussfeier am Abend zauberte Jens Heunemann wieder einmal ein leckeres italienisches Buffet, das durch zahlreiche Salat- und Nachtischspenden unserer Mitglieder ergänzt wurde. Die Cocktailkarte unseres Barkeepers Nils Lorenz ließ ebenfalls keinen Wunsch offen. Jung und Alt feierten gemeinsam und die Stimmung war den ganzen Abend über hervorragend. Der “harte Kern“ feierte sogar bis in die Morgenstunden.

Nach einer kurzen Nacht trafen sich am Sonntagmorgen neun Mixed-Paarungen, um die Clubmeister zu ermitteln. In drei Dreiergruppen wurden jeweils immer zwei Matchtiebreaks gespielt. Anschließend spielten alle Gruppenersten in der sogenannten “Championsleague“, alle Gruppenzweiten in der “Europaleague“ und die Drittplatzierten in der “Nebenrunde“ gegeneinander. Am Ende eines sehr stimmungsvollen Mixed-Turniers mit teilweise spektakulären Ballwechseln belegten Lara Prokopp und Dennis Koßmann den dritten Platz. Alina Koßmann und Armin Groß setzen sich im entscheidenden Spiel gegen Irene Bentsche und Joachim Götz 8:10, 10:5 durch und freuten sich über den Mixed-Clubmeistertitel.

2014-09-27 Mixed 2014
Strahlende Mixed-Clubmeister 2014: Turnierleiter Jan, Alina und Armin

Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle nochmals allen Helferinnen und Helfern, die mit ihrem Einsatz dieses klasse Wochenende ermöglicht haben!

Der Vorstand des TCM gratuliert den Clubmeistern 2014 und wünscht allen Mitgliedern eine verletzungsfreie und unterhaltsame Hallensaison. Wir freuen uns jetzt schon darauf, alle im kommenden Jahr wieder auf der roten Asche begrüßen zu dürfen!